Chorkonzert 05.11.2016

Die Instrumente sind wieder im Koffer verstaut, die Anlage abgebaut und die Bühne leer. Das Konzert der beiden Chöre Voices of Joy und Timeless ist Geschichte. Es hinterlässt zufriedene Chor-, Band- und Technikmitglieder und ein Publikum, das voll auf seine Kosten kam. Hier finden Sie den Zeitungsbericht dazu aus der OBZ vom 10.11.2016.

Zeitungsbericht Chorkonzert 2016 OBZ

Advertisements

Mit Netz und doppeltem Boden

Hier ein kleiner Blick hinter die Kulissen des Rahmdäfeli 2015, genauer aus der Perspektive, welche wir Musiker während 2 Wochen jeden Abend hatten.

DSC00713 DSC00712    DSC00694   DSC00698 DSC00699DSC00711DSC00708DSC00707DSC00696DSC00697

Für Frieden unter dem Tannenbaum

Als Gitarrist hat man gerade zu Weihnachten eine wichtige Aufgabe. Man kann mit ein paar einfachen Handgriffen und Tricks für mehr Frieden und für weniger Heiserkeit (aber mehr Heiterkeit) sorgen. Denn, wer kennt das nicht. Man sitzt bei besinnlicher Stimmung zusammen, alles ist schön und wunderbar, bis zu dem Zeitpunkt, an dem jemand die Idee hat, man könne doch ein paar Weihnachtslieder singen. Dann nimmt das Drama seinen Lauf. Es sind dann üblicherweise die männlichen Mitsinger, welche aufgrund der unpassenden Tonart in ein tiefes Brummeln verfallen und so bei den Mitsängerinnen Lachanfälle auslösen. Am Anfang ist das ja noch lustig, doch irgendwann wird es den Brummbären dann zu dumm und ab dann geben sie für den Rest des Abends nur noch schnippische Kommentare von sich. Ebenfalls kann eine zu hohe Tonlage für Heiter-, äh Heiserkeit sorgen, dann nämlich, wenn bei den Klassikern wie Stille Nacht die grossen Finalstellen („Schlaf in HIIIIIMLISCHER RUH!“) kommen und die versammelte Sängerschaft in ein grelles Kreischen verfällt und ihre Köpfe sich dabei rot verfärben.

 

Doch es gibt eine einfache Lösung. Wir fühlen uns dem Frieden unter dem Weihnachtsbaum verpflichtet und schenken Ihnen deshalb zum Fest die praktische Kapodastertabelle, die es einem Gitarristen ermöglicht, geeignete Tonlagen der zu singenden Lieder zu ermitteln. Viel Spass damit und ein frohes heiteres Fest!

 

Kapodastertabelle

Auld lang syne

Noch steht Weihnachten vor der Türe. Wir denken aber voraus und schenken Ihnen jetzt schon die Noten für „Auld Lang Syne“ (auch bekannt als „Nehmt Abschied Brüder“), einem wunderschönen Song, den man traditionell am Silvester singt. Arrangiert ist das Stück für eine akustische Gitarre.

Auld lang syne (PDF)